Global LinkedIn
Global Google+
Global Xing
Global Twitter
Global Facebook

Total global! Immer?

Sanhua Peperoni

Alle sprechen von Globalisierung? Wir auch. Aber Unterschiede gibt’s doch.

Und das beginnt schon bei der Deutung von Bildern. Nehmen wir einfach mal die Paprika.
Wir Deutschen setzen das Foto einer Paprika in der Werbung oft und gerne ein. Sie steht für scharfe Gewürze – vom Pulver bis zur Chillimühle. Sie steht für „scharfe Sachen“.
Würde man in Asien mit der Abbildung einer Paprika eine Werbekampagne fahren, hätte der Werber schon verloren. In der Werbung wird sie als anrüchig und zweideutig angesehen und hat in Anzeigen, Plakaten und Werbespots nichts verloren.
Die Global. Mediaagentur | Werbeagentur setzt in Asien auf florale Motive, Blumen und Schmetterlinge. Das lieben die Asiaten, selbst bei Werbung für Maschinenbau und Anlagengüter, die rein nichts mit Blumen zu tun haben.

|