Global LinkedIn
Global Google+
Global Xing
Global Twitter
Global Facebook

Der „ZMÜGG“-Modus

blog_ZMUEGG

In meiner Ausbildung habe ich seinerzeit (anscheinend irrtümlich?) gelernt, dass es im Druckbereich die folgenden vier Farben gibt:

„si“ = C = Cyan
„em“ = M = Magenta
„wai“ = Y = Yellow
„käi“ = K = Key (Schwarzanteil als Farbtiefe)

Dieser Farbdruck mit si-em-wai-käi-Farben wird auch Druck nach Euroskala genannt. Mit dieser Information kam ich im alltäglichen Austausch mit den Verlagen, wenn es um den Druck von Zusatzfarben ging, immer klar. Mein Ausbilder, meine Kollegen und auch Berufsschullehrer nannten die Farben immer „si“, „em“, „wai“, „käi“. Ich hatte gedacht, dass diese Formulierung und Aussprache weltweit gilt, da es sich ja um eine englische Aussprache handelt.

Ein IRRTUM! Nicht weltweit! Denn eines Tages wurde ich von einem Verlagsmitarbeiter aus einem unserer Nachbarländer belehrt: „…bei uns gilt der ZMÜGG-Modus“.
Nun weiß ich es….


|